Über mich


Nach Abschluss des Psychotherapeutischen Propädeutikums, startete ich im Jahr 2013 meine Ausbildung zur Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin am Psychoanalytischen Seminar Innsbruck.

Ich befinde mich derzeit in der Ausbildung und bin seit April 2016 "Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision". Diesen Status erhält man, nachdem man wesentliche Teile der psychotherapeutischen Ausbildung an einer anerkannten fachspezifischen Ausbildungseinrichtung abgeschlossen hat. Er berechtigt zur eigenverantwortlichen Arbeit mit Patienten und verpflichtet gleichzeitig zu regelmäßiger Lehrsupervision. Darunter versteht man die Reflexion der psychotherapeutischen Tätigkeit bei einem erfahrenen Lehranalytiker mit mehrjähriger Praxis. Unsere gemeinsame Arbeit wird damit einer laufenden Qualitätskontrolle unterzogen.

 

 

Ich bin Mitglied des Österreichischen Bundesverbands für Psychotherapie und des Vorarlberger Landesverbandes für Psychotherapie.